MACILS GMBH – Management Wissen aus der Praxis

Informationen zur Lean Manager-Ausbildung

Verschwendung erkennen und beseitigen, das sind die Aufgaben eines Lean Managers. Hierzu muss die Person über ganz verschiedene Kompetenzen verfügen. Natürlich benötigt sie Fachkompetenz über die gesamte Lean Toolbox und deren Methoden. Aber auch soziale Kompetenz und aktives Change Management sind gefragt. Schließlich scheitern Lean Projekte selten an der falschen Anwendung von Methoden. Meist liegen die wahren Probleme in der Zusammenarbeit und an Schnittstellen. Beide Aspekte deckt das Training ab und reichert die Inhalte mit viel Praxiswissen der Trainer ab, die in ihren Unternehmen selbst für die Lean Umsetzung verantwortlich sind und hierfür vielfach ausgezeichnet wurden.

Die Ausbildung richtet sich an Mitarbeiter aus den Bereichen Produktion und produktionsnahe Bereiche und teilt sich in folgende 4 Module auf:

  • Lean Grundlagen
  • Lean Anwendung
  • Lean Vertiefung
  • Change Management

Eine Detailbeschreibung finden Sie hier …

Start des ersten Moduls war am 21. + 22. November 2018 bei fischer. Die weiteren Termine folgen im 1. Quartal 2019. Sollten Sie an einer Ausbildung Interesse habe erfragen Sie bei uns gerne die aktuellen Startzeiten.

Ihre Ansprechpartnerin:

Irene Illenseer
Tel.: +49 711 73 73 44-23
E-Mail: irene.illenseer@macils.de


Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2019 MACILS

Thema von Anders Norén