Industrie 4.0 live 2016

 

DSC_0164_640_150

Industrie 4.0_1_290

Industrie 4.0_2_290

Industrie 4.0_3_290

Industrie 4.0 wird greifbar
BOSCH und Fraunhofer IPA starten 2016 Lernreise ins digitale Produktionszeitalter

Wie verändert Industrie 4.0 unsere Planungs- und Produktionsprozesse? Und wie können wir jetzt schon mit der Umsetzung beginnen, indem wir die Anwendererfahrungen der Pioniere nutzen? Auf diese Fragen möchten wir konkrete Antworten liefern.

Mit der Robert Bosch GmbH und dem Fraunhofer IPA als Schirmherren initiierten wir eine Lernreise ins digitale Produktionszeitalter, um die erfolgreichsten Industrie 4.0 – Lösungen live erleben zu können.

 

Industrie 4.0-Lernreise – Erleben Sie lebende Lehrbücher live

22 Mitgliedsunternehmen profitierten vom Austausch mit 12 Best-Practice-Partner und bekamen Praxiswissen aus erster Hand geliefert.
Über Branchen- und Wettbewerbsgrenzen hinweg lieferte die Lernreise frische Impulse und Inspirationen für neue Ideen und Wege innerhalb der industriellen Wertschöpfung.

Aufgrund der hohen Nachfrage startet die Lernreise im Oktober 2018 zum zweiten Mal „live“ in der Referenzfabrik der Robert Bosch GmbH. Die Teilnehmerzahl ist wiederum auf 20 Unternehmen begrenzt.

Weitere Informationen, wie z.B. die ausführliche Präsentation mit Details zur Lernreise „Industrie 4.0 live“, erhalten Sie bei der Managementagentur Macils.

… oder bekommen sie erste Eindrücke in diesem kurzen Erfahrungsbericht Industrie4.0Lernreise

Ansprechpartner:
Christian Göbbel
E-Mail  industrie4.0@macils.de
Tel.: 0711/737344-26