MACILS

MACILS GMBH - Management Wissen aus der Praxis

Ausbildung zum I4.0 Praktiker

Durch die digitale Vernetzung stehen Sie in Ihrem Unternehmen vor neuen Herausforderungen. Industrie 4.0 bietet für genau diese Herausforderungen eine große Möglichkeit, die von Ihnen genutzt werden muss. Um sich als Unternehmen, diesem Thema zu stellen, benötigen Sie hervorragend ausgebildete Fach- und Führungskräfte, welche an der Schnittstelle Mensch-Maschine und IT fit für die Produktion der Zukunft sind. Die Lehrgangsteilnehmer lernen, während der fünftägigen Ausbildung, Innovationsfelder zu erkennen und gleichzeitig kreative I4.0 Lösungen mit zu entwickeln und umzusetzen.

Im Zusammenspiel der Experten des Fraunhofer IPA und von Bosch Connected Industry, werden Ihnen die Erfahrungen in den Bereichen Produktionssteuerung der Zukunft, Gestaltung der Arbeit von Morgen, Technologien für die I4.0 Umsetzung sowie den neuen Geschäftsmodellen gelehrt. Unsere Experten helfen Ihnen gleichzeitig dabei, dieses Wissen, in Ihren eigenen Unternehmensprojekten anzuwenden.

Ihr Nutzen:

  • Zahlreiche Anwendungsbeispiele lernen Sie „live“ vor Ort aus der Produktion kennen
  • Als Produktionsfachkraft machen Sie sich mit den Grundlagen
    der digital vernetzten Produktion bekannt
  • Sie kennen die Möglichkeiten des Datenaustauschs auf der Maschinen-, Steuerungs- und Systemebene
  • Sie können bei der Konzeption, beim Aufbau und beim Betrieb einer I4.0 Produktion unterstützen
  • Sie sind in der Lage, I4.0 Projekte auf der Maschinen- und Steuerungsebene eigenverantwortlich durchzuführen
  • Sie führen Ihr erstes I4.0 Projekt mit Unterstützung unserer erfahrenen I4.0 Experten im eigenen Unternehmen durch
  • Durch die praktische Projektarbeit kann Ihr Unternehmen Ihre Ausbildung in kurzer Zeit amortisieren

Die Teilnehmergebühr inkl. Zertifikat beträgt 2.450 EURO (zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer)

Alle weiteren wichtigen Informationen erhalten Sie hier

Ihr Ansprechpartner

Moritz Ocker
Projektmanager Events
Tel: 0711 737 344 – 11
E-Mail: moritz.ocker@macils.de

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2020 MACILS

Thema von Anders Norén